Alle Frisuren möglich!

Le Tue 26 July 2016

Wenn ein Steinzeitmensch das Wort Haarschneider hören würde, könnte er wohl kaum etwas damit anfangen, denn auch dies ist nur eine Erfindung, um es den Menschen etwas einfacher zu machen. Auch meine Großmutter schüttelt darüber noch ihren Kopf, denn früher wurde doch alles noch von Hand gemacht und ging doch alles so viel einfacherer.

Aber solche Haarschneider wird man in Deutschland sicherlich auch schon in sehr vielen Haushalten finden, da man sie jetzt auch schon zu sehr günstigen Preisen bekommen kann, wobei man sich hierbei natürlich fragen muss, wie gut die Qualität dann noch sein kann. 

Auf jeden Fall gibt es sie inzwischen auch schon in wasserdicht und es gib pro Modell duzende Aufsätze und Firmen wie Philips und Panasonic liefern sich ein Battle mit ähnlichen Produkten.

Sogar die Länge der Haare kann inzwischen schon bestimmt werden, so braucht es eigentlich nur noch eine ruhige Hand und dann kann man auch schon loslegen.

Nervig laut sind die Dinger aber leider immer noch, da hätte ein Mensch aus der Steinzeit schwerlich Kopfschmerzen danach, aber das Ergebnis kann sich dann doch sehen lassen, vor allem, weil die Akkus teilweise auch über Wochen halten, sodass man den Haarschneider auch mal bequem mit in den Urlaub nehmen kann.

Warum man nicht einfach die gute Alte Scherzverwendet, dürften sich aber wohl viele der älteren Menschen fragen, denn immerhin ist diese sehr viel leiser, aber mit einem solchen Haarschneider geht es aber auch viel schneller und man kann sich damit auch selbst bearbeiten. Schmerzen halten sich dabei angenehmerweise auch in Grenzen.

Trotzdem ist und bleibt es eine haarige Angelegenheit, weshalb die regelmäßige Reinigung der Aufsätze und des Geräts an sich umso wichtiger ist.

Ob man so einen Haarschneider aber wirklich braucht, muss immer noch jeder für sich selbst entscheiden, aber wir machen uns das Leben doch gerne einfacher als nötig. Günstige Produkte dieser Art finden Sie auch im Haarschneider Test im Internet.

Par Feng Shui, Catégorie : Lifestyle

Tags : Haare / Lifestyle / Friseur / Haarschneider /

Autres articles

Steinzeitmenschen wären neidisch!

Le Tue 26 July 2016

Wenn die Menschen aus der Steinzeit von dem Vakuumierer hören würden, dann wären sie vielleicht gar nicht so abgetan, weil es sich wirklich nach einer guten Idee angehört, denn gerade früher konnten die Lebensmittel ja fast gar nicht haltbar gemacht werden und daher kann dieses Gerät schon eine sehr gute Idee sein.

Ein Vakuumierer verfügt über eine sehr leistungsstarke Vakuumpumpe, die in vielen Beriechen angewendet wird.

Auch hier spielt natürlich die Qualität des Vakuums eine Rolle, denn es gibt einen maximal erreichbaren Unterdruck, dieser spielt auch eine wichtige Rolle.

So kann man in Beuteln und anderen Behältern einen sehr starken Unterdruck erzeugen, der auch als Vakuum bezeichnet wird. Luft sorgt dafür, dass Lebensmittel verderblich sind, ohne diese Luft fällt der Faktor logischerweise weg, was Vieles vereinfacht. Durch bestimmte Reaktionen mit Sauerstoff verliert ein Stück Fleisch beispielsweise seinen Geschmack, seine Konsistenz und seinen Nährwert. Heutzutage ist dies aber kein Problem mehr, denn durch einen solches Vakuumierer kann man die Lebensdauer von vielen Lebensmitteln mal eben um das 10-fache verlängert und das macht schon einen großen Unterschied.

Gerade gekühlt halten viele Lebensmittel so einfach viel länger durch und verlieren nicht ihre Eigenschaften und können daher ganz normal verzehrt werden, ohne das man sich irgendwie Sorgen machen muss. Heute kann eigentlich alles vakuumiert werden, dafür gibt es schon spezielle Beutel und Behälter, die in jede, Haushalt verwendet werden können, wenn man das passende Gerät dafür hat.

Wichtig ist dabei nur, dass man wartet, bis da Essen etwas abgekühlt ist und man es nur 1cm bis unter den Rand füllt, dann dreht man den Deckel soweit zu, bis er eingerastet ist. Dann wird er in ein Backup versetzt.

Ich bin mir sehr sicher, dass die Menschen aus der Steinzeit diesen Behälter sogar als ganz nützlich empfinden würden, da die Lebensmittel so endlich auch nach längerer Zeit noch genauso schmecken.

Günstige Vakuumierer finden Sie im Rahmen von einem entsprechenden Vakuumierer Test übrigens auch ohne Probleme online vor.

Par Feng Shui, Catégorie : Gesundheit

Lire la suite …

Neumodische Erfindung!

Le Tue 26 July 2016

Wenn die Menschen aus der Steinzeit wüssten, was wir heute für neumodische Geräte haben, würden sie wohl erstmal in Ohnmacht fallen und wüssten beispielsweise nichts mit dem Begriff Vaporizer anzufangen. Komisches Wort, dabei handelt es sich aber auch um eine neumodische Erfindung, die es noch gar nicht so lange gibt.

Erstaunlicherweise erscheint sie uns heute als sehr wichtig, auch wenn die Menschen damals nicht einmal wussten was es ist, heute sind solche Dinge nicht mehr wegzudenken. CannabisEin Vaporizer übernimmt heutzutage wichtige Aufgaben, er dient dazu Wirkstoffe zu verdampfen. Heute werden Vaporizer unter anderem in der Medizin verwendet, dort werden die bei der Inhalation zwischengeschaltet, so besteht eine größere Kontrolle beispielsweise bei einer Narkose, was flüchtige Stoffe angeht.

Ein Vaporizer kann aber auch beim Konsum von Cannabis und Tabak verwendet werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie ein Vaporizer arbeitet, unter anderem gibt es welche, die ohne Erwärmung arbeiten, aber auch solche, die mit Erwärmung arbeiten, so kann die Flüssigkeit auf eine bestimmte Temperatur erwärmt werden, sodass Stoffe auch voneinander getrennt werden können. Erstaunlicherweise kann man sich seinen eigenen Vaporizer inzwischen auch einfach im Internet kaufen, weil er heute viele zwecke erfüllt, die die Menschen früher irgendwie ganz anders gelöst haben oder eben gar nicht benötigten.

Unter anderem gibt es in Onlineshops Vaporizer, die man sogar mal eben fast in die Hosentasche stecken kann und mit einem externen Heizgerät arbeiten, sodass sie noch stärker sind. Nutzen Sie einfach einen Vaporizer Test, um fündig zu werden. Dann gibt es spezielle Vaporizer, die sich nur für Kräuter etc. eigenen. Fest steht auf jeden Fall, dass man auf diesem Markt sehr viel Geld lassen kann, aber ob man ein solches Gerät am Ende wirklich für den Privatgebrauch benötigen kann, sei einmal dahingestellt. Würden wir einen Menschen aus der Steinzeit fragen, was er damit machen würde, hätte er vermutlich nur den Kopf geschüttelt und uns ausgelacht.

Par Feng Shui, Catégorie : Entspannung

Lire la suite …